Rauhnacht 04.01.2020

VonChristian Kollmeier

Rauhnacht 04.01.2020

Am 04.01.2020 fand auf dem Marktplatz in Bodenmais eine Rauhnacht statt. Die Eintracht und noch zwei andere Bodenmaiser Vereine übernahmen die Bewirtung. Vorab wurde von Christian Kollmeier eine Gulaschkanone besorgt. Die Kanone wurde von unserem Mitglied Hans Wenzl kostenlos zur Verfügung gestellt. Einen Tag vor der Rauhnacht begann man mit der Zubereitung einer Gulaschsuppe. Insgesamt 5 Kilo Zwiebel, 10 Kilo Kartoffel, 5 Knollen Knoblauch, 20 Kilo Fleisch, 40 Stück Paprika und 30 Stück Karotten mussten gereinigt und geschnitten werden. Die Suppe wurde dann eingekocht und am 04.01.20 auf den Marktplatz transportiert. Ab 15Uhr wurde der Verkaufsstand aufgebaut und ab 17Uhr konnte dann Glühwein, Punsch, Bier, alkoholfreie Getränke, Bratwurstsemmel und die Gulaschsuppe verkauft werden. Wie auch bei allen vorgehenden Veranstaltungen war man bestens Organisiert. Zahlreiche Mitglieder des EC hatten dazu beigetragen, dass es alles in allem eine gelungene Veranstaltung für den Verein wurde. Gegen 22Uhr war die Rauhnacht vorbei und es wurde noch alles aufgeräumt.

Über den Autor

Christian Kollmeier administrator

Schreibe eine Antwort